Everglades Anhinga Trail

Wir fahren früh los Richtung Everglades. Es bleibt leider keine Zeit für weitere Abstecher nach Coconut Grove oder Coral Gables. Das Frühstück nehmen wir in Homestead ein: Mango Smoothies beim Fruchtstand „Robert is here“.

 

Mmh, lecker! 

 

 

Wir laufen gegen 11 Uhr den Anhinga Trail, natürlich sprühen wir uns reichlich gegen die Mücken ein. Stiche bekommen wir jedoch trotzdem reichlich ab. Man läuft auf einem Boardwalk mit Blick aufs Grasland und Mangroven. Wie der Name schon sagt sehen wir viele Anhinga Vögel, die ihre Flügel zum Trocknen weit ausbreiten, auch Jungvögel in Nestern, verschiedene Reiherarten, Alligatoren, kleine Wasserschildkröten und die schon obligatorische Schlange, diesmal jedoch zum Glück ungiftig.